Mehrfamilienhaus in Köln Braunsfeld
Rohbauarbeiten in der Raschdorffstraße

Für ein Mehrfamilienhaus in der Raschdorffstraße in Köln Braunsfeld errichtet Friedrich Wassermann derzeit den Rohbau und ist zudem auch für die Grundleitungs- und Verfüllarbeiten zuständig.

Das Mehrfamilienhaus besteht aus sechs Geschossen, zwei davon sind Untergeschosse. Da das Gelände von der Straße aus nach hinten abfällt, wird das erste Untergeschoss zum Garten hin ebenerdig erschlossen, das zweite Untergeschoss befindet sich komplett unter der Erde. Die Herausforderung bei diesem Bauvorhaben ist der beengte Raum für die Bauarbeiten. Das schmale Grundstück kann nur von vorne angedient werden, da es an den Längsseiten an Nachbarhäuser und im hinteren Bereich an Bahngleise grenzt. Zudem gibt es bei diesem Gebäude zahlreiche Versprünge der Geschosswände für Terrassen und Erker. Die oberen beiden Etagen werden als Staffelgeschoss ausgebildet.

Projekt Mehrfamilienhaus in Köln Braunsfeld
Bauherr: privater Investor
Architektur: Axel Steudel Architekten
Rohbauer: Friedrich Wassermann GmbH & Co. KG
Fakten: 1.120 m² BGF
Bauzeit: Mai 2019 – September 2019 (Rohbau)